November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Nächste Veranstaltung

Cardio-Pulmonale-Reanimation Training

24.11.2018 | 09.00
>

Weitere Veranstaltungen in Kürze

24.11.2018
Cardio-Pulmonale-Reanimation Training
28.11.2018
Hospiz im Gespräch
03.12.2018
Demenztage 03. und 04. Dezember 2018
    Termine
    Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
    Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Heute Suchen Zum ausgwählten Monat wechseln
    Ausbildung zum Brandschutzhelfer nach ASR 2.2
    Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:30 - 16:00

    Bei uns brennt es nie...

    Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die Betroffenen ein Glücksfall dar.

    Nach den Arbeitsstätten Richtlinien (ARS) 2.2 muss jeder Arbeitgeber ausgebildete Brandschutzhelfer benennen. In der Regel reicht ein Anteil von 5% der Belegschaft aus.

    Bei öffentlichen Einrichtungen ist aufgrund der hohen Zahl an Besuchern, Gästen und Mitarbeitern dieser Wert bei weitem nicht ausreichend.

    Inhalte der Ausbildung:

    • Gesetzliche Grundlagen zum Brandschutz
    • Vorbeugender Brandschutz
    • Abwehrender Brandschutz
    • Aufgaben des Brandschutzhelfers
    • Praktische Löschübungen

    Die praktischen Übungen finden mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Völklingen statt.

    Nach der Ausbildung erhalten die Teilnehmer ein nach ASR 2.2 gültiges Zertifikat

    Referent:

    Karsten Trenz,
    Staatlich geprüfter Techniker (FS)
    Brandschutzbeauftragter der SHG-Kliniken Völklingen
    Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Nächster Termin:16.10.2018      Beginn:12.30 Uhr bis etwa 16.00Uhr
    Teilnahmegebühr: 120,00€
    Ort: Louis Pasteur
    Kontakt: Alexandra Bujok 06898/ 12 1231 Interne/Externe Fortbildung

    Zurück